Startseite > Der Verein > Ehrenordnung 

Ehrenordnung des TuS Kachtenhausen

§ 1 Ehrungen
Der TuS v. 1913 Kachtenhausen  e. V. kann im Rahmen besonderer Anlässe Mitglieder für sportliche Erfolge, besondere Verdienste um die Förderung des Vereins und für langjährige Mitgliedschaft durch folgende Ehrungen auszeichnen:

  1. Verleihung der silbernen Treuenadel
  2. Verleihung der goldenen Treuenadel
  3. Verleihung der diamantenen Treuenadel
  4. Verleihung der silbernen Verdienstnadel
  5. Verleihung der goldenen Verdienstnadel
  6. Verleihung des Vereinsehrenbriefes
  7. Ernennung zum Ehrenmitglied
  8. Ernennung zum Ehrenvorsitzenden des Vereins bzw. Ehrenvorsitzenden einer Abteilung

§ 2 Silberne Treuenadel
Die silberne Treuenadel wird nach 25jähriger Mitgliedschaft verliehen.

§ 3 Goldene Treuenadel
Die goldene Treuenadel wird nach 50jähriger Mitgliedschaft verliehen.

Ab dem 50. Mitgliedjahr wird im 5jährigen Rhytmus (55,60,65 usw.) eine Treuurkunde verliehen.

§ 4 Diamantene Treuenadel
Die diamantene Treuenadel wird nach 75jähriger Mitgliedschaft verliehen.

§ 5 Silberne Verdienstnadel
Die silberne Verdienstnadel wird verliehen:

  1. für besondere  sportliche Erfolge
  2. für besondere  Verdienste um die Förderung des Vereins.

§ 6 Goldene Verdienstnadel
Die goldene Verdienstnadel wird verliehen:

  1. für hervorragende Sportliche Erfolge
  2. für hervorragende Verdienste um die Förderung des Vereins.

§ 7 Vereinsehrenbrief
Der Vereinsehrenbrief wird an Mitglieder für verdienstvolle Mitarbeit im Verein verliehen (Mindestalter 50 Jahre) . Voraussetzung ist der Besitz der goldenen Verdienstnadel

§ 8 Ehrenmitglied
Zum Ehrenmitglied können solche Mitglieder ernannt werden, die sich in Ausübung langjähriger und tatkräftiger Mitarbeit hervorragende Verdienste um die Förderung des Vereins erworben haben, mindestens 60 Jahre alt und im Besitz der goldenen Verdienstnadel sind

§ 9 Ehrenvorsitzenden 
Die Ernennung zum Ehrenvorsitzenden des Vereins bzw. zum   Ehrenvorsitzenden einer Abteilung setzt langjährige und erfolgreiche Tätigkeit voraus.

§ 10 Beschlussfassung
Verdiente Mitglieder werden von den Abteilungen dem Geschäftsführenden Vorstand vorgeschlagen, der die zu Ehrenden und die Form der Auszeichnung einzeln beschließt.